Aktuelle Zeit: Sa 20. Jan 2018, 02:57

News Stickies

Site map of metabolic balance® Forum » Forum : metabolic balance® Forum

Erfahrungsberichte, Fragen, Hilfe, Rezepte zu metabolic balance® - und das alles kostenlos!

% in Trockenmasse

hallo ihr lieben
kann mir das mal jemand erklären? bei uns gibt es nur dir fettangabe pro 100gr auf dem käse aber da steht nicht von fett % in trockenmasse... ist dass das gleiche? sorry *verwirrtbin*
lg
Read more : % in Trockenmasse | Zugriffe : 6052 | Antworten : 10 | Forum : Nahrungsmittel, Dosierung


Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Willkommen im Club! Bin exakt so weit wie du, also auch ein "Jungfuchs"
Wenn du tauschst nimmst du:
Mittag: 125 g Bohnen
Abend: 90 g Fisch
Finde ich zwar komisch, ist aber so, bzw. so hab ich's schon oft gelesen.
Sollte ich mich täuschen - bitte widersprecht energischst :o
Grüßle aus Franken - dose
Read more : Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung | Zugriffe : 26424 | Antworten : 124 | Forum : Nahrungsmittel, Dosierung


"Schweizer" Nahrungsmittelbezeichnungen "Schweizer" Nahrungsmittelbezeichnungen

Hallo zusammen,
Möchte hier mit einer Liste (alphabetisch geordnet) beginnen, die die auf dem metabolic balance-Plan aufgeführten, in der Schweiz nicht gebräuchlichen Nahrungsmittelbezeichnungen, "übersetzt" oder einfach Begriffe aufnimmt, von denen ich noch nie gehört habe... Ihr könnt gerne neue Nahrungsmittel hinzufügen.

DEUTSCHLAND............SCHWEIZ

Anchovis...................Sardelle
Apfelsine..................Orange
Blei...........................Brachse, Brachsme, Brasse
Bückling...................gesalzener, geräucherter Hering mit Kopf
Eissalat.....................Eisbergsalat, Knack- oder Krachsalat
Flussbarsch...............Egli
Hammelfleisch..........männliches (kastriertes) Hausschaf
Goldbrasse................Dorade
Gründling..................Familie der Karpfenfische
Kabeljau....................Dorsch
Mangold....................Krautstiel
Möhre.......................Karotte (Rüebli)
Neufchâtel.................ähnlich unserem Camembert
Paprika......................Peperoni
Peperoni....................Chili
Pfifferlinge.................Eierschwämme
Porree........................Lauch ...
Read more : "Schweizer" Nahrungsmittelbezeichnungen | Zugriffe : 14683 | Antworten : 50 | Forum : Nahrungsmittel, Dosierung


Eiweissgruppen

Sali Zäme!

da es für mich anfangs noch schwierig war, bei den Eiweissgruppen durchzublicken, hat mir dieses Übersicht geholfen...
habe die auch im Internet gefunden...daher hoffe ich dass keine Fehler drinn sind! ;)

evtl. für Anfänger hilfreich!
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Fleisch/Wild:

Schinken, Corned Beef, Hammel, Lamm, Hase, Kalb, Rind, Schwein, Wildhase, Wildschwein, Hirsch, Reh

Geflügel:

Entenbrust (ohne Haut), Hähnchenbrust, Putenbrust, Wildente, Fasan, Truthahn

Fisch/Meeresfrüchte:

Aal, Blaufelchen, Dorsch, Forelle, Haifischsteak, ...
Read more : Eiweissgruppen | Zugriffe : 55518 | Antworten : 133 | Forum : Nahrungsmittel, Dosierung


Dosierung wenn Nahrung gefroren oder aus der Büchse Dosierung wenn Nahrung gefroren oder aus der Büchse

Liebe Forumbesucher und Forumteilnehmer, hier noch ein Tipp betreffend Dosierung:

Aus der Büchse:
Bei Hülsenfrüchten wie Kidneybohnen, Kichererbsen, weisse Bohnen wird die Menge verdoppelt.
Also wenn auf dem Plan 85 gr. Hülsenfrüchte (Rohgewicht) steht, dann ist 170 gr. Abtropfgewicht (aus der Büchse).

Gefroren:
Bei gefrorenem Gemüse nimmt man 10 gr. mehr, als auf dem Plan steht.
Bei gefrorenem Fleisch/Fisch nimmt man 20 gr. mehr, als auf dem Plan steht.

So, ich hoffe die Info könnt ...
Read more : Dosierung wenn Nahrung gefroren oder aus der Büchse | Zugriffe : 31295 | Antworten : 92 | Forum : Nahrungsmittel, Dosierung


 

Anmelden  •  Registrieren


Statistik

Beiträge insgesamt: 70875 • Themen insgesamt: 5624 • Mitglieder insgesamt: 4450