Fragen zu Gewürzen - Kräuter - Saucen - Sossen

Früchte auch als Trockenobst? Gefroren oder aus der Dose: Dosierung?

Moderator: haexli47

Carob

Beitragvon behindblueeyes » Do 16. Jul 2015, 08:34

Hallo zusammen.

Ich bin Wiedereinsteigerin und habe am Montag einen neuen Anlauf genommen. Heisst, ich muss mich nun wieder ans Frühstück gewöhnen.. :roll:
Zum Frühstück esse ich Sojajoghurt mit einem Apfel, und damit ich den Geschmack des Joghurts ein wenig überdecken kann, würze ich ihn mit Zimt.
Nun meine Frage, könnte ich auch Carobpulver zum süssen benutzen? Dieses stammt aus den Früchten des Johannisbrotbaum ( https://de.wikipedia.org/wiki/Johannisbrotbaum ) und
ist eigentlich ein süsser Kakaopulverersatz. Schmeckt nach Kakao, aber nicht bitter sondern süss und ist sehr lecker.
Tja, nun weiss ich nicht, ob das ganze metabolic-balance-gerecht ist?? Es ist ja im Prinzip ein Gewürz, wenn man es so sehen kann, wie z. B. Zimt, was ich bisher immer genommen
habe.
Danke für eure Hilfe, vielleicht ist hier jemand, der sich mit dem Thema schon befasst hat?? :idea:

Liebe Grüsse
Sabrina
Zuletzt geändert von behindblueeyes am Do 16. Jul 2015, 10:01, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
behindblueeyes
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 16:26

Werbung

Re: Carob

Beitragvon Salli » Do 16. Jul 2015, 09:53

Hallo Sabrina,

schön, dass du wieder dabei bist ;-) Kann dir leider keine Patentlösung anbieten, kenne zwar Johannisbrotkernmehl zum Soßen dicken, Carob aber bisher nicht. Ich esse mein Sojajoghurt immer mit Vanille, das ist auch fein. Grundsätzlich würde ich sagen, wenn du es als Gewürz nicht in Riesenmengen verwendest, sollte das OK sein ...

Lieben Gruß und viel Erfolg Salli
Bild
Benutzeravatar
Salli
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 12. Mär 2013, 15:29
Wohnort: Bonn

Re: Carob

Beitragvon behindblueeyes » Do 16. Jul 2015, 10:04

Hy Salli

Vielen Dank für deine Antwort. Mit Vanille werde ich es auch mal versuchen, dass ich da noch nicht selbst drauf gekommen bin.. :roll: ;)
Ja, ich verwende ca. 1 TL auf 215 g Joghurt, dann wird der Sojageschmack gerade so überdeckt, was beim Zimt leider nicht der Fall ist.

Liebe Grüsse
Sabrina
Bild
Benutzeravatar
behindblueeyes
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 16:26

Re: Carob

Beitragvon Angel 07 » Do 16. Jul 2015, 14:54

hallo,

zu Carob kann ich nichts sagen - ich verwende an Gewürzen auch Vanille oder Aladins Kaffeegewürz, manchmal auch Kakaopulver ;)

Noch ne Idee : die Frucht für den Joghurt reiben oder pürieren, dann schmeckt das ganze viel süßer.... :D ich mache mir ja morgens einen Shake aus Sojamilch und -joghurt...

Lg und viel Erfolg,
Angel
Bild
Angel 07
 
Beiträge: 2104
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:53

Werbung

Vorherige

Zurück zu Nahrungsmittel, Dosierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast