Fragen zu Gewürzen - Kräuter - Saucen - Sossen

Früchte auch als Trockenobst? Gefroren oder aus der Dose: Dosierung?

Moderator: haexli47

Fragen zu Gewürzen - Kräuter - Saucen - Sossen

Beitragvon kimmi_s » Fr 24. Apr 2009, 14:04

Hallo zusammen,

begeistert habe ich von einer MB Freundin erfahren, dass neben 1 TL Kokosraspeln auch 1 TL Kakaopulver bei MB als "Gewürz" gelten und somit erlaubt sind. Nun habe ich hier in der schönen Schweiz bei Migros das Kakaopulver von Frey gekauft. Unter Zutaten steht nur "Kakaopulver, kann Spuren von div. Nüssen und Milch enthalten". ist das erlaubt? es schmeckt so schokoladig (für mich) dass ich es kaum glauben kann.

Frau Gehrig, können Sie helfen?

Danke und schokoladige Grüsse,
Kimmi
Bild
kimmi_s
 
Beiträge: 66
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 13:16
Wohnort: D-Freiburg

Werbung

Re: Frey Kakaopulver erlaubt?

Beitragvon dsteiner » Mo 27. Apr 2009, 11:43

kakaopulver als gewürz? das habe ich noch nie gehört...würde mich aber erstaunen...

"Kakaopulver, kann Spuren von div. Nüssen und Milch enthalten".

das ist ein zusatz für allergiker und steht sehr oft auf lebensmittelverpackungen, weil vom transport/verarbeitung es nicht völlig ausgeschlossen ist, dass gewisse rückstände von z.b. Nüssen in diesem lebensmittel vorhanden sein können, was für ein allergiker ein problem sein kann.
Bild
dsteiner
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 15:36

Darf ich in der 2. Phase die ganzen Gewürze verwenden?

Beitragvon wolkenbruch5 » Do 28. Mai 2009, 20:55

Hallo Ihr Lieb!!

Die Meisten von Euch sind ja schon ziemlich fleißig am abnehmen!

Mein Partner und ich fangen am Montag an und nun hab ich Euch hier gefunden und wollte ein paar Tipps für einen guten Start von Euch holen!!
Mir ist noch nicht Alles ganz schlüssig

z.B. Darf ich in der 2. Phase die ganzen Gewürze verwenden ?
Gehört das Salz da auch dazu ?
Und warum wird kein Öl verwendet um die fettlöslichen Vitamine auf zu spalten??

Irgendwie bin ich total aufgeregt und durcheinander!

LG wolkenbruch5
Bild
wolkenbruch5
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 28. Mai 2009, 19:58
Wohnort: Chemnitz

Re: Darf ich in der 2. Phase die ganzen Gewürze verwenden?

Beitragvon Nina » Fr 29. Mai 2009, 11:48

Nur keine Aufregung, sich in nichts hineinsteigern. Gaaaanz langsam einfach mal machen wie vorgeschrieben, alle Fragen aufschreiben und beim nächsten Treffen dem MB-Coach vorlegen. Auch wenn du's falsch machst, geht die MB-Welt nicht unter. Lass lieber mal was weg, wenn du nicht sicher bist. Und eben, mit der Zeit lüften sich die Schleierchen und die Erkenntnis wächst so stark, wie das Gewicht abnimmt.
Good luck! Nina
Benutzeravatar
Nina
 
Beiträge: 132
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 09:56

Werbung

Re: Tipps für einen guten Start!!!

Beitragvon wolkenbruch5 » Fr 29. Mai 2009, 20:22

liebe nina! recht vielen dank für deine antwort!!
euch allen einen schönen abend!
Bild
wolkenbruch5
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 28. Mai 2009, 19:58
Wohnort: Chemnitz

Re: Darf ich in der 2. Phase die ganzen Gewürze verwenden?

Beitragvon dsteiner » Sa 30. Mai 2009, 08:50

gewürze: bei den gewürzen sehe ich keine problem, die kannst du alle weiterverwenden in phase 2 - salz auch.

öl: öl bzw. fett gibt es ja auch in den lebensmitteln selber: fisch (z.b. lachs), fleisch, milchprodukte (käse, yoghurt, etc.). d.h. du musst keine angst haben, dass die fettlöslichen vitamine nicht aufgenommen werden können.
Bild
dsteiner
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 15:36

Honig in salatsauce

Beitragvon tanja » So 12. Jul 2009, 18:49

hallo zusammen

Habe eine Frage... Darf man honig in Salatsauce machen.. befinde mich in Phase 2 seit gestern und hatte heute salatsauce mit Balsamico, diese war mir aber echt zu sauer.. .hat jemand eine Antwort oder Idee

Lg Tanja :?:
Bild
tanja
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 26. Jun 2009, 21:14
Wohnort: graubünden

Re: hônig in salatsauce

Beitragvon australienfan » So 12. Jul 2009, 18:57

würde sagen, dass honig nicht erlaubt ist. es ist einfach ein zucker-ersatz und hat einen dementsprechenden effekt auf den blutzucker. nimm einfach weniger essig und steigere nach und nach, bis du dich daran gewhönt hast :P
Bild

Bild
Benutzeravatar
australienfan
 
Beiträge: 182
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 12:25
Wohnort: im knonaueramt

Werbung

Re: hônig in salatsauce

Beitragvon Nina » Mo 13. Jul 2009, 09:31

Wenn Balsamico "zu sauer ist" - dann ist es KEIN Balsamico! Kauf dir den echten, der kostet zwar etwas, aber es lohnt sich!
Honig ist verboten.
Nina
Benutzeravatar
Nina
 
Beiträge: 132
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 09:56

Re: hônig in salatsauce

Beitragvon australienfan » Mo 13. Jul 2009, 10:33

naja, ich finde diese pauschalaussage "dann ist es KEIN Balsamico!" nicht sehr hilfreich bzw. weiterführend.
es kann durchaus sein, dass es leute gibt, welche sehr empfindlich auf saures reagieren. ein wirklich qualitativ hochstehender balsamico kostet locker 100.- und das finde ich def. zu übertrieben für den alltag.

versuch doch die salatsauce mit boullion abzuschmecken, das nimmt die säure etwas :P
Bild

Bild
Benutzeravatar
australienfan
 
Beiträge: 182
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 12:25
Wohnort: im knonaueramt

Nächste

Zurück zu Nahrungsmittel, Dosierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast