Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Früchte auch als Trockenobst? Gefroren oder aus der Dose: Dosierung?

Moderator: haexli47

Re: Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Beitragvon fapaca » Do 1. Sep 2011, 20:44

Hallo Haexli,

sorry, hast Recht, hab es glatt übersehen ;o)

Also: Die 4 Eier darf ich zusätzlich zu den beiden anderen essen.

Tauschen ist, wie oben schon angegeben 10g zuzählen bzw. abziehen vom eigentlichen Gewicht. Ich denke mal, dass ist auch die Faustregel an die sich alle halten sollen.

So, geh jetzt in die Heia, Tag war anstrengend.

LG Pat
Benutzeravatar
fapaca
 
Beiträge: 10
Registriert: So 14. Aug 2011, 11:21
Wohnort: Hessen

Werbung

Mittagessen und Abendessen tauschen

Beitragvon dabei » Mo 10. Okt 2011, 17:44

huhu zusammen,

soviel habe ich verrstanden, dass ich mein Mittag- und Abendessen tauschen darf und +/-10 Gramm berechnen muss. Nun zu meiner Frage: Wenn ich nun mein Mittag- gegen mein Abendesen eingetauscht habe, MUSS ich dann am Abend "mittagsen" oder darf ich ein zweites Mal zu "abendessen"? Solange ich die Eiweissorten nicht doppelt esse?


Danke im Voraus!
Nadine
Bild

Start: 08.11.2011
dabei
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 8. Okt 2011, 17:30

Re: Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Beitragvon haexli47 » Mo 10. Okt 2011, 18:04

Hallo dabei
Habe Deine Frage in den Tausch von Mahlzeiten Thread verschoben.
Nur verstehe ich Deine Frage nicht richtig. Du isst etwas vom Plan am Mittag und etwas anderes am Abend. Aber Du darfst nicht 2x täglich die Abend-Eiweissmenge essen. War das eine Antwort auf Deine Frage? Sonst würde ich die MB-Beraterin damit konfrontieren, denn Du hast ja für Ihre Leistungen bezahlt.
Ziel 1: Wohlfühlgewicht erreicht am 05.01.2010
Bild

Wohlgefühl ich komme wieder :)
Benutzeravatar
haexli47
 
Beiträge: 5842
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:15
Wohnort: am Zürichsee

Re: Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Beitragvon fapaca » Fr 14. Okt 2011, 21:55

Hallo dabei,

ich glaube ich weiß, worauf du hinauswillst. :D

Normalerweise ist es egal, wie oft du Mittag gegen Abend tauschst, du musst halt immer nur darauf achten, dass (wie du schon selbst schreibst) keine 2 gleichen Eiweißsorten an einem Tag hast und die Mengen dann jedesmal austauschst.

BSPL:
Mittags erlaubt: Bohnen, Pute, Sprossen
Abends erlaubt: Käse, Fisch, Eier

Dann kannst du Pute gegen Fisch tauschen für Mittags, und abends Bohnen gegen Käse. Also sozusagen 2x Mittagessen :D immer nur auf die Grammzahlen achten.

War das verständlich??? Bin gerade selbst ein wenig verwirrt LOL
Benutzeravatar
fapaca
 
Beiträge: 10
Registriert: So 14. Aug 2011, 11:21
Wohnort: Hessen

Werbung

Re: Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Beitragvon fuerte01 » Sa 15. Okt 2011, 13:16

Hallo Fapacca
Genau so ist es, einfach auf die Grammzahl achten und darauf das du nur einmal am Tag das gleiche Eiweiss ist, dann kannst Di. Mittag und Abendessen beliebig tauschen.
LG
Heike
Bild
Bild
Benutzeravatar
fuerte01
 
Beiträge: 291
Registriert: So 15. Nov 2009, 19:51

Re: Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Beitragvon Lesehund2 » Sa 5. Nov 2011, 09:27

Hallo, ich bin neu in Phase 2.
Meine Frage: Kann ich Geflügel statt morgens auch mittags essen :?:
Bei mir steht als Geflügel Hähnchenbrust. Die esse ich zwar gern, aber nicht morgens.
Ich möchte sie mittags anstelle von Fleisch essen.
Es heißt ja man darf nur Mittag- und Abendessen tauschen... ?
Bild
Beginn 02.11.2011
Benutzeravatar
Lesehund2
 
Beiträge: 101
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 13:08
Wohnort: Norddeutschland: Hannover

Re: Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Beitragvon haexli47 » Sa 5. Nov 2011, 12:06

Lesehund2 hat geschrieben:Hallo, ich bin neu in Phase 2.
Meine Frage: Kann ich Geflügel statt morgens auch mittags essen :?:
Bei mir steht als Geflügel Hähnchenbrust. Die esse ich zwar gern, aber nicht morgens.
Ich möchte sie mittags anstelle von Fleisch essen.
Es heißt ja man darf nur Mittag- und Abendessen tauschen... ?


Hallo Lesehund
Das stimmt, dass man nur Mittag- und Abendessen tauschen sollte. Für Frühstück-/Mittagtausch kontaktierst Du besser die MB-Beratungsperson.
Ziel 1: Wohlfühlgewicht erreicht am 05.01.2010
Bild

Wohlgefühl ich komme wieder :)
Benutzeravatar
haexli47
 
Beiträge: 5842
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:15
Wohnort: am Zürichsee

Re: Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Beitragvon Lesehund2 » Sa 5. Nov 2011, 13:50

Okay Haexli dann werd ich das mal machen.
Bild
Beginn 02.11.2011
Benutzeravatar
Lesehund2
 
Beiträge: 101
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 13:08
Wohnort: Norddeutschland: Hannover

Werbung

Re: Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Beitragvon Bratpfanne » Di 29. Mai 2012, 20:30

Hallo ihr lieben,

Ich hab mal eine frage,
Morgen fange Ich mit Phase 2 an & hab mittags Zb Fleisch, Salat, obst, Brot...

Kann Ich dann bei der Mahlzeit den Salat weglassen oder durch Gemüse ersetzen? :?

Gruß bratpfanne
Bild
Bratpfanne
 
Beiträge: 11
Registriert: So 27. Mai 2012, 20:12
Wohnort: Westerwald

Re: Tausch von Mahlzeiten / Mengenanpassung

Beitragvon haexli47 » Di 29. Mai 2012, 21:25

Gemüse ist Gemüse, ob roh oder gekocht :)
Das hätte Dir die Beraterin aber sagen müssen!
Ziel 1: Wohlfühlgewicht erreicht am 05.01.2010
Bild

Wohlgefühl ich komme wieder :)
Benutzeravatar
haexli47
 
Beiträge: 5842
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:15
Wohnort: am Zürichsee

VorherigeNächste

Zurück zu Nahrungsmittel, Dosierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste