Wo kauft Ihr Eure Lebensmittel ein?

Wie organisiere ich mich z.B. in den Ferien/Restaurant/Schicht?

Moderator: Basic

Wo kauft Ihr Eure Lebensmittel ein?

Beitragvon 19müssenweg » Di 27. Mär 2012, 14:19

Hallo zusammen,
Ich plaudere jetzt mal aus meinem Nähkästchen.
Ich wohne in MÜnchen und dies sind so die Läden wo ich normalerweise einkaufe (Habe öfers Preise verglichen:)
Mich würde mal interessieren, wo Ihr so eure Lebensmittel her bezieht.


Müller Drogerie (Roggenflocken, verschiedene Ölsorten)
DM Drogerie (Tofu in verschiedenen Variationen, Kokosmilch, Roggenmehl, Linsen, Bohnen)
Hofpfisterei (haben zwei oder drei Sorten Roggen Pur Brot ohne Weizen )
der Bäcker unten im Galeria Kaufhof (hat eine Sorte RoggenPur Brot aus Sauerteig)
Galeria Kaufhof (Kichererbsenmehl)
Sonnentor Geschäft unten im Stachus ( Gewürze, Tees)
Edeka (Die günstigsten Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne und 4-5 verschiedene Knäckebrotsorten aus Roggenmehl)
Tengelmann (Finncrisp, Wasa Roggen, TK Heidelbeeren und TK Himbeeren)
Lidl (günstige Putenoberkeule, und Hähnchenfleisch)
Rewe (Naturjoghurt von Rewe Bio, Räucherfisch, Putenkassler - sehr lecker für ab und zu, TK Papaya-Mango-ananas von Frosta)
Aldi (günstigster Thunfisch in der Dose)
Wochenmarkt Mariahilfsplatz (beste Auswahl an frischem Marktgemüse. etwas teurer aber Bio und super Qualität)
Karstadt Feinkost (Glasnudeln aus Mungobohnenstärke)
Amazon.de (Glasnudeln aus Mungobohnenstärke)
http://www.alles-vegetarisch.de (das beste Gyrosgewürz das man sich vorstellen kann für z.B. Putenfleisch)
Liebe Grüße



Entlastungstage 23+24.01.2016
Start: 25.01.2016
Größe 1,60m
Jahrgang 1983

Vorsatz: langfristig gesünder essen und mich wieder wohl fühlen.
19müssenweg
 
Beiträge: 201
Registriert: Do 12. Jan 2012, 13:16
Wohnort: München

Werbung

Re: Wo kauft Ihr was ein?

Beitragvon Babyseal » Di 27. Mär 2012, 14:36

Boah 19, du machst aber wahnsinns Einkaufstouren....
Ich versuche meine so gut es geht niederzuschreiben:

DM: Roggenvollkornschrotbrot, Kokosmilch
Hofer (Aldi): allerlei Gemüse, Obst, Mango, Hühner- und Putenfleisch, Knäckebrot, Mozzarella,
Spar: Fleisch(Rind, Kalb), Gemüse, Obst, Joghurt, Mehl, Dosenthunfisch, Finn Crisp, Knäcke, TK Gemüse
Sutterlüti: Mungbohnen Glasnudeln
Asialaden: Currypasten, Glasnudeln, Gewürze, Gemüse

Komme halt aus Österreich,...
Lg Babyseal
Bild
Babyseal
 
Beiträge: 284
Registriert: Mo 2. Jan 2012, 22:47
Wohnort: Vorarlberg

Re: Wo kauft Ihr was ein?

Beitragvon Turtle70 » Di 27. Mär 2012, 14:36

Hallo,

die meisten Lebensmittel finde ich persönlich bei uns im Saarland hier beim Globus.
Da kann ich von verschiedenen Fleischsorten bis hin zum Ziegenkäse und Joghurt praktisch alles finden.
Die haben auch eine sehr gute Auswahl an Bio-Gemüse. Bei den geringen Portionsmengen rentiert sich auch das
kaufen von Bio-Artikeln, da die Qualität halt auch eine ganz andere ist.
Ein Problem stellen lediglich bei mir die Shiitake-Pilze dar. Frische haben erstens nur 100g pro Schale, das heißt ich müsste schon 2 kaufen und zweitens ist bei Pilzen die Qualität nicht immer gegeben. Daher habe ich bis jetzt noch keine gekauft.
Vollkorn-Roggenbrot gibt es in der Nähe meiner Arbeitsstelle mehrere Anbieter. Einer davon verkauft Ware von Demeter, ein Roggenbrot mit langer Teigführung und ohne jegliches Backtriebmittel oder Hefe.
Ansonsten gehe ich für den täglichen Gemüsebedarf auch im Lidl oder Aldi einkaufen, da der Globuseinkauf bei uns nur einmal die Woche, meistens Samstags zeitmäßig in Frage kommt.
Ansonsten habe ich für exotische Artikel immer noch verschiedene Reform- und Bioläden zur Verfügung stehen, eines davon direkt in unserem Ort, das sehr gut sortiert ist. In diesem war ich längere Zeit nicht mehr gewesen und erschrak das letzte Mal über den Betrieb, der in dem Laden herrschte. Die Leute sind inzwischen durchaus bereit für gute Qualität auch ruhig etwas mehr Geld hinzulegen.
Turtle70
 

Re: Wo kauft Ihr was ein?

Beitragvon fuerte01 » Di 27. Mär 2012, 15:12

Hallo
Wir kaufen die meisten Sachen im Coop oder Migros und Sachen wie Sojajoghurt beim Reformhaus Müller, Öle und Essige werden bei uns meistens "Im Fass" gekauft.
LG
Heike
Bild
Bild
Benutzeravatar
fuerte01
 
Beiträge: 291
Registriert: So 15. Nov 2009, 19:51

Werbung

Re: Wo kauft Ihr was ein?

Beitragvon Turtle70 » Di 27. Mär 2012, 15:14

Ich hab das mit dem Migros schon mehrfach gelesen. Sind das große Einkaufszentren? Hier in Deutschland kenne ich sowas nicht.
Turtle70
 

Re: Wo kauft Ihr was ein?

Beitragvon Natschii » Di 27. Mär 2012, 15:23

@Turtle: Migros gibt es nur in der Schweiz. Die gibt es im "klein" sowie auch im "groß" Format :lol:
Bild

1. Ziel U90kg erreicht am
2. Ziel U85kg erreicht am
3. Ziel U80kg erreicht am
Break für den Körper bei 73kg, erreicht am
Benutzeravatar
Natschii
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 31. Dez 2010, 17:39
Wohnort: Vorarlberg

Re: Wo kauft Ihr was ein?

Beitragvon Basic » Di 27. Mär 2012, 16:10

@ Turtle: Migros ist ein ganz normaler Supermarkt in der Schweiz, so wie bei uns real, Kaufland oder Marktkauf...

@all: Zu meinem "Einkaufsverhalten" *grins*:

Ich kaufe die meisten Sachen bei Kaufland, da fahren wir meist 1x die Woche hin.
Obst und Gemüse ist am frischesten bei Aldi oder auf dem Wochenmarkt mittwochs oder samstags.
Brot bei Kaufland, dem Bäcker um die Ecke, auf dem Wochenmarkt... gibt's bei uns viele Anlaufstellen. Aber im Moment wird bei mir jedes Brot schlecht, da ich ne total FinnCrisp-Phase habe *grins*
Frischen Fisch kaufe ich bevorzugt in der Metro, ebenso wie exotisches Obst und Gemüse (Metro ist ein Großhandel, nur für Firmen, aber die haben den besten frischen Fisch zu annehmbaren Preisen)
Außerdem haben wir einen riesigen Asia-Supermarkt bei uns um die Ecke, da kaufe ich das meiste asisatische.

Das wars eigentlich, mehr Läden brauch ich nicht - zum Glück :)

LG Basic
Bild

1. Mal MB war 2008: von 105,9 auf 83,7 Kilo - da will ich wieder hin.
Im Moment überwiegt aber eher die Hoffnung als die Tat ;)
Benutzeravatar
Basic
 
Beiträge: 4505
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 02:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Wo kauft Ihr was ein?

Beitragvon haexli47 » Di 27. Mär 2012, 21:07

Ich habe diesen Faden mal unter Sonstiges verschoben, denn hat mit Nahrungsmittel, Dosierung eigentlich nichts zu tun.

Migros gibt es auch in Deutschland, das ist keine rein schweizerische Firma mehr, genauso wie es ja jetzt auch Aldi und Lidl gibt bei uns in der Schweiz;)
Ziel 1: Wohlfühlgewicht erreicht am 05.01.2010
Bild

Wohlgefühl ich komme wieder :)
Benutzeravatar
haexli47
 
Beiträge: 5851
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:15
Wohnort: am Zürichsee

Werbung

Re: Wo kauft Ihr was ein?

Beitragvon Basic » Di 27. Mär 2012, 23:02

@ Haexli: Echt, Migros gibt es in Deutschland??? Ich liebe Migros und gehe da immer hin, wenn ich in der Schweiz bin, was in den letzten Jahren aber leider eher selten ist... Muss ich gleich mal googlen...

Gegooglet und festgestellt: Den gibt es ja sogar im Großraum Stuttgart - da muss ich direkt mal hinfahren und gucken, ob es da die ganzen guten Schweizer Sachen gibt, die ich so mag :)

Danke, Haexli für diese Info...
Bild

1. Mal MB war 2008: von 105,9 auf 83,7 Kilo - da will ich wieder hin.
Im Moment überwiegt aber eher die Hoffnung als die Tat ;)
Benutzeravatar
Basic
 
Beiträge: 4505
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 02:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Wo kauft Ihr was ein?

Beitragvon Datscha305 » Di 27. Mär 2012, 23:30

Moin
Also ich hasse einkaufen. Muß dienstlich einmal in der Woche einen sogenannten "Großeinkauf" für 12 Personen erledigen.Wenn ich in den Läden unterwegs bin bringe ich mir - bei Bedarf- Obst, Gemüse oder Eiweiße mit.
Was mir darüber hinaus noch fehlt kaufe ich bei Edeka
Edeka > ich glaube die sind mit Markkauf verbandelt .
Habe zwei Läden in meiner Nähe die ich fußläufig erreichen kann.Neben einer riesigen Obst und Gemüseauswahl haben sie auch eine gut sortiere Asiaecke und eine Bioecke .
Bei Edeka kann ich mit allen Lebensmitteln eindecken die ich auf meinem Plan habe.
Sprossen ziehe ich mir jetzt selbst; Öl werde ich - dank Basic's Hinweiß - bestellen und wenn ich irgendwann
Kichererbsen darf werde ich mir es auch bestellen.
Wie gesagt Einkaufen ist nicht meins.
Migros ? Bei uns gibt es einen Großhandel der Mios heißt. Verwandt ?
Datscha 305
Neustart : 13.06.16
Start > 95,5 kg
n.20 W > 86,3 kg - 9,2 kg
Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab
Mark Aurel
Benutzeravatar
Datscha305
 
Beiträge: 244
Registriert: Fr 9. Mär 2012, 10:01
Wohnort: Richtung Norden immer gerade aus

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste