Wechsel von Phase 2 zu 3 - aber wie?

Wunschgewicht erreicht. Wie weiter?

Moderator: Salli

Wechsel von Phase 2 zu 3 - aber wie?

Beitragvon alixxnina » Sa 23. Jun 2012, 18:13

Hallo alle zusammen... ich bin nun schon seit 6 Wochen wieder dabei. Hatte bei meinem ersten Mal MB (Phase 2) 8 Kilo verloren und nun hab ich insgesamt 21 Kilo. Ich bin inzwischen mit meinem Aussehen relativ zu frieden, doch jetzt wo ich mein (fast) Wunschgewicht habe, stecke ich fest! Ich nehme trotz Phase 2 kein Gramm mehr ab. Und das schlimmste ist ich traue mich nicht in Phase 3 zu wechseln - aus Angst wieder zuzunehmen. Ich weiss auch ehrlich nicht wie ich das angehen soll. Habe riesen Startschwierigkeiten, weil ich verunsichert bin wann ich was darf, obwohl in meinen Unterlagen Alles aufgeführt ist! :(
Ich bin Sportlerin und für mich wäre es wichtig mich wieder nach der Sportpause an meinen gesteigerten Energiebedarf anzupassen.
Könnt ihr mir vielleicht helfen?
Muss noch dazu sagen, dass ich gestern meine Tage bekommen hab und nicht weiss, ob sich das auf mein Gewicht auswirkt oder nicht?!

Liebe Grüße, Alexandra
alixxnina
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 21:36

Werbung

Re: Wechsel von Phase 2 zu 3 - aber wie?

Beitragvon haexli47 » Sa 23. Jun 2012, 18:42

Hallo Alixxnina
Willkommen bei uns im Forum.
Zu Deinen Fragen könnte Dir dieser Thread helfen
oder wie wäre es mit Schummeltag, um den Stoffwechsel wieder anzukurbeln?
Viel mehr raten als Dich durch die einzelnen Threads zu lesen kann ich Dir auch nicht, denn ich weiss gar nichts über Dich, z.B. wie gross, wie schwer usw.
Du könntest aber ganz sicher Deine MB-Beraterin per Mail oder Telefon um Rat fragen. Sie kennt Dich und Deine Werte und kann Dir sicher helfen.
Ziel 1: Wohlfühlgewicht erreicht am 05.01.2010
Bild

Wohlgefühl ich komme wieder :)
Benutzeravatar
haexli47
 
Beiträge: 5849
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:15
Wohnort: am Zürichsee


Zurück zu Erhaltungsphase

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste