Welche Mengen Essen auf Trekking Touren und was???

Welche Mengen Essen auf Trekking Touren und was???

Beitragvon Maitrix » Mo 31. Dez 2012, 00:24

Hallo zusammen,

Ich plane eine 10 tägigen Trekking Tour auf Mallorca.
Ich werde mit etwa 18 kg Gepäck durchschnittlich 7 Stunden täglich unterwegs sein und 15-25 km zurücklegen. Ich habe große Befürchtungen, dass mir da die MB Mengen meines Plans überhaupt nicht reichen.

Hab Ihr Ideen und Anregungen, wie ich damit umgehen kann? Ich wollte eigentlich bis Mai in der Abnehmphase bleiben...

Würde mich sehr über Tipps freuen!!!

Gruss
Matrix
"Das Gras wächst nicht schneller indem man daran zieht!" (Chinesische Weisheit)

Bild
Maitrix
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 25. Dez 2012, 10:40
Wohnort: Franken Deutschland

Werbung

Re: Welche Mengen Essen auf Trekking Touren???

Beitragvon haexli47 » Mo 31. Dez 2012, 00:28

Wann willst Du denn die Tour machen?
Ziel 1: Wohlfühlgewicht erreicht am 05.01.2010
Bild

Wohlgefühl ich komme wieder :)
Benutzeravatar
haexli47
 
Beiträge: 5849
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:15
Wohnort: am Zürichsee

Verpflegung auf Trekkingtouren - Ideen?

Beitragvon Maitrix » Mo 31. Dez 2012, 00:41

Hallo zusammen,

Ich bin desöfteren auf mehrtägigen Wanderungen unterwegs. Manchmal kann ich Lebensmittel zukaufen, oft aber tagelang nicht.
Ich bin derzeit in der Abnehmphase mit Öl.

Hat jemand Anregungen, was ich gut mitnehmen kann?

Würde mich über Ideen sehr freuen!!!

Auf meiner Liste stehen derzeit (manches davon suche ich noch und habe noch keine Quellen entdeckt; vielleicht hat jemand auch nen Tipp):

Roggenbrot
Roggenknäcke

Roggenmehl und Trockenhefe zum Brotbacken

Eisblümerl Muse Kürbiskern, Sonnenblumenkern in der Quetschtube
Sonnenblumen und Kürbiskerne

Haferflocken
(Suche gerade nach) Schafmilch Pulver???
Roggenflocken

Ungezuckerte Trockenfrüchte und Gemüse zum Quellen

(Suche gerade nach) Hähnchen bzw. Putenjerkey, Trockenfleisch oder geräucherten Schinken nur mit Gewürzen und ohne Zucker und ohne Zusätze???

Getrocknete Hüsenfrüchte zum Quellen

Getrocknete Schrimps vom Asiaten

Getrocknete Austern/Shitakepilze
"Das Gras wächst nicht schneller indem man daran zieht!" (Chinesische Weisheit)

Bild
Maitrix
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 25. Dez 2012, 10:40
Wohnort: Franken Deutschland

Re: Welche Mengen Essen auf Trekking Touren und was???

Beitragvon haexli47 » Mo 31. Dez 2012, 00:46

Ich habe Deine beiden Beiträge zusammen geführt und den Titel ganz leicht modifiziert, so können wir hier auf beides eingehen.
Wann möchtest Du denn die Trekking Tour machen?
Ziel 1: Wohlfühlgewicht erreicht am 05.01.2010
Bild

Wohlgefühl ich komme wieder :)
Benutzeravatar
haexli47
 
Beiträge: 5849
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:15
Wohnort: am Zürichsee

Werbung

Re: Welche Mengen Essen auf Trekking Touren und was???

Beitragvon Maitrix » Mo 31. Dez 2012, 01:10

Vielen Dank Haexli bei der Hilfe der Konkretiesierung meiner Anliegen (und das das um diese Zeit :lol:)

Die Tour ist im September geplant, wenn die Abnehmphase hoffentlich längst vorbei ist und ich in der "gelockerten" bin.
Dann wird mein Plan zwar etwas breiter, doch ich will mich dann auch nicht Unterwegs mit Schokoriegeln vollstopfen und bin auch unsicher, ob ich bei der Belastung dann einfach die Portionen verdoppeln darf...?
"Das Gras wächst nicht schneller indem man daran zieht!" (Chinesische Weisheit)

Bild
Maitrix
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 25. Dez 2012, 10:40
Wohnort: Franken Deutschland


Zurück zu Sport und Bewegung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste