Gewürzgurken- Delikatessgurken - Essiggurken

Früchte auch als Trockenobst? Gefroren oder aus der Dose: Dosierung?

Moderator: haexli47

Gewürzgurken- Delikatessgurken - Essiggurken

Beitragvon sternchen » Di 25. Aug 2009, 11:35

Auf meinem Plan stehen Gewürzgurken. Die gibt es ja leider nur im Glas und da ist auch Zucker drin. Mein Berater meint, dass ich sie für 10 min. in Wasser einlegen soll. Hilft das wirklich????
sternchen
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 10:17

Werbung

Re: Gewürzgurken

Beitragvon Nadupoi » Di 25. Aug 2009, 11:51

Ich mach das genauso und bisher spielt meine Waage mit. Und du isst ja nicht ein ganzes Glas auf einmal leer.
Das Problem ist, das es keine Gewürzgurken gibt ohne Zucker ... außer du machst sie selber ein.
Bild Bild
Mein Blog (Tagebuch) http://nadupoi.blogspot.com/
10.07-27.11.09: -12,2kg /Neustart 04.01.10 /- 10 kg: 15.1.10 / -15 kg: ??
Benutzeravatar
Nadupoi
 
Beiträge: 846
Registriert: So 12. Jul 2009, 14:24
Wohnort: Oberbayern/BRD

Delikatessgurkerl

Beitragvon Herzerl » Sa 6. Mär 2010, 21:51

hallo ihr lieben !

wollte euch mal fragen, ob man in der phase 2 auch delikatessgurkerl essen darf? wenn ja, muss man sie abspülen, wegen dem öl oder auf was muss man überhaupt achten?

lg Herzerl
Bild
Herzerl
 
Beiträge: 81
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:39
Wohnort: Österreich

Re: Delikatessgurkerl

Beitragvon poppi » Sa 6. Mär 2010, 22:04

Also, ich durfte nach meinem Plan Gewürzgurken essen! Hab sie nicht abgespült und so gegessen. War ok!
Lg, Marion :P
poppi
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 20:05

Werbung

Re: Delikatessgurkerl

Beitragvon Iris » Sa 6. Mär 2010, 22:19

also so weit ich weiß sind auf den essiggurkerln aber kein öl drauf
Iris
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 6. Mär 2010, 20:29

Re: Delikatessgurkerl

Beitragvon Herzerl » So 7. Mär 2010, 10:41

also bei meinem delikatessgurkerl steht:
ohne konservierungsstoffe
zutaten: gurken, säureessig, nat.aromen, dill, senfkörner, süssstoff, saccarin

gibts bzgl süssstoff probleme? ich bin wie gesagt in phase 2

herzerl
Bild
Herzerl
 
Beiträge: 81
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:39
Wohnort: Österreich

Re: Delikatessgurkerl

Beitragvon haexli47 » So 7. Mär 2010, 12:07

Nein, Du darfst diese Delikatessgurken eigentlich nicht essen wegen dem künstlichen Süssstoff, sorry.
Ziel 1: Wohlfühlgewicht erreicht am 05.01.2010
Bild

Wohlgefühl ich komme wieder :)
Benutzeravatar
haexli47
 
Beiträge: 5849
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:15
Wohnort: am Zürichsee

Re: Delikatessgurkerl

Beitragvon Herzerl » So 7. Mär 2010, 12:19

schade !!!!!

herzerl
Bild
Herzerl
 
Beiträge: 81
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:39
Wohnort: Österreich

Werbung

Re: Delikatessgurkerl

Beitragvon Witschgi » Di 9. Mär 2010, 09:04

Hallo!

Im offiziellen MB-Forum hat das Team gesagt, man soll die Essiggurkerl für 10 Minuten in Wasser einlegen, dann geht das künstliche Zuegs runter! Ich mahc das auch so, wei ich habe noch keine Essiggurkerl gefunden, wo kein Süssstoff drin ist!

lg Witschgi
Bild
Witschgi
 
Beiträge: 159
Registriert: Fr 27. Nov 2009, 09:34
Wohnort: Salzburg in Österreich

Re: Delikatessgurkerl

Beitragvon Herzerl » Di 9. Mär 2010, 09:16

Witschgi hat geschrieben:Hallo!

Im offiziellen MB-Forum hat das Team gesagt, man soll die Essiggurkerl für 10 Minuten in Wasser einlegen, dann geht das künstliche Zuegs runter! Ich mahc das auch so, wei ich habe noch keine Essiggurkerl gefunden, wo kein Süssstoff drin ist!

lg Witschgi


hallo witschgi !

vielen dank, mein berater hat mich gestern spätabends angerufen und auch gesagt, dass ich die gurkerl unter fliessenden wasser abwaschen soll oder ins wasserglas geben soll.

lg
herzerl48
Bild
Herzerl
 
Beiträge: 81
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 18:39
Wohnort: Österreich

Nächste

Zurück zu Nahrungsmittel, Dosierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast