Linsennudeln - ab wann?

Früchte auch als Trockenobst? Gefroren oder aus der Dose: Dosierung?

Moderator: haexli47

Linsennudeln - ab wann?

Beitragvon -Frieda- » Di 7. Okt 2014, 14:35

Hallo ihr Lieben! (:

Ich habe grade bei Amelie entdeckt, dass es ja Nudeln aus Linsen gibt - wow toll!!! :))
Sind die auch erst ab Phase 3 erlaubt, oder darf man die auch schon in Phase 2 essen, wenn die jeweiligen Linsen auf dem Plan erlaubt sind?
Und wie sieht das eigentlich mit Kichererbsenmehl aus? Ist das auch erst ab Phase 3 erlaubt? Oder schon in Phase 2 wenn Kichererbsen erlaubt sind?

Liebe Grüße,
Frieda
friedabloggt.wordpress.com
-Frieda-
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 16:58
Wohnort: Berlin

Werbung

Re: Linsennudeln - ab wann?

Beitragvon Salli » Di 7. Okt 2014, 15:10

Hallo Frieda,

also ich hatte von meiner Betreuerin ab der strengen Phase mit Öl grünes Licht für Kichererbsennudeln. Ist ja nix anderes drin, als gemahlene Kichererbsen - sprich Kichererbsenmehl, Salz und Wasser. Ich denke von daher, dass auch die Linsennudeln OK sein sollten, wenn ich mich recht erinnere 2/3 der Menge - was ich schon richtig viel finde - juchu ein großer Teller Nudeln ;-) Bin recht einfallslos bei Hülsenfrüchten, von daher für mich eine richtig gute Alternative ... Und macht pappensatt ...

Liebe Grüße Salli
Bild
Benutzeravatar
Salli
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 12. Mär 2013, 15:29
Wohnort: Bonn

Re: Linsennudeln - ab wann?

Beitragvon -Frieda- » Di 7. Okt 2014, 17:29

Hallo Salli,

ich hab mich auch total über diese Alternative gefreut, ich hab die letzten Tage soviel mit Linsen gemacht, irgendwie mag ich sie grade in der "Normalform" gar nicht mehr sehen. Total cool, dass es auch Nudeln davon gibt, einfach nur genial! Habe direkt bei my-nudel was bestellt, direkt auch mal Kichererbsenmehl und -nudeln ebenfalls, sowie Roggennudeln. Ich bin schon total gespannt!

Hatte in der Zwischenzeit aber noch vorsichtshalber meine Betreuerin angerufen, diese sagte mir leider, dass die Nudeln erst ab Phase 3 erlaubt wären. Eine richtige Begründung konnte sie mir leider nicht geben, sie meinte, Isen würde sagen, die Nudeln seien nicht so gut bekömmlich, dabei lese ich im Internet eher gegenteiliges von den anderen Teilnehmern. Schade!

Ich habe aber ohnehin gestern beim Termin nun besprochen, dass ich jetzt noch 2 Wochen lang in der strengen Phase mit Öl bleibe und dann in Phase 3 wechsle. Ich will ja so eine Art "Zwischenphase" machen, also noch bei meinen Mengen bleiben, aber schon mal langsam andere Obst und Gemüsesorten, sowie Sojaprodukte ausprobieren. Für MB ist das dann ja quasi Phase 3 (ich nenn es für mich Phase 3a :D ) und da werde ich dann auch die Linsennudeln und Kichererbsenmehl sowie -nudeln ausprobieren. Also nur noch knapp 2 Wochen warten. Juhu.

Komisch finde ich es trotzdem, denn ich verstehe die Begründung nicht so ganz. Und dir hat es ja scheinbar auch nicht geschadet in Phase 2?
Klar, wenn man die jeweiligen Linsen/Kichererbsen nicht auf seinem Plan hat verstehe ich die Begründung. Aber so? Naja, wie auch immer, man muss ja auch nicht immer alles verstehen. :D

Liebe Grüße
Frieda
friedabloggt.wordpress.com
-Frieda-
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 16:58
Wohnort: Berlin

Re: Linsennudeln - ab wann?

Beitragvon Salli » Mi 8. Okt 2014, 14:34

Hallo Frieda,

dann war es ja gut, dass du noch mal nachgefragt hast. Nö, mir hat es nicht geschadet, wobei ich halt auch lange in der strengen Phase mit Öl war und dann auch schon die LM aus der Zusatzliste dazunehmen durfte, damit es nicht zu eintönig wird. Na denn eben in zwei Wochen, bin gespannt, wie dir die Nudeln schmecken - ich find sie genial, wobei ich die Linsennudeln noch nicht probiert habe ... Kannst ja mal berichten, wie sie dir schmecken.

Liebe Grüße und einen schönen Tag dir Salli
Bild
Benutzeravatar
Salli
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 12. Mär 2013, 15:29
Wohnort: Bonn

Werbung

Re: Linsennudeln - ab wann?

Beitragvon freudix » Mo 12. Okt 2015, 12:21

Super Sache, ich bestelle immer bei Snackfit. Das sind 4 mega nette Jungs und die Machen Kichererbsennudeln und Linsennudeln
[url]URL entfernt[/url]
[url]URL entfernt[/url]

Bin sehr zufrieden!
freudix
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 12:19

Re: Linsennudeln - ab wann?

Beitragvon Basic » Mo 12. Okt 2015, 12:29

Hallo Freudix,

ich habe deine URLs entfernt - der Tipp an sich ist vielleicht gar nicht schlecht, aber dass du dich scheinbar nur in diesem Forum angemeldet hast, um diese Werbung zu posten, ist hier leider nicht erwünscht. Sorry.

Gruß Basic
Bild

1. Mal MB war 2008: von 105,9 auf 83,7 Kilo - da will ich wieder hin.
Im Moment überwiegt aber eher die Hoffnung als die Tat ;)
Benutzeravatar
Basic
 
Beiträge: 4501
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 02:59
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu Nahrungsmittel, Dosierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast