Kaugummi erlaubt?

Früchte auch als Trockenobst? Gefroren oder aus der Dose: Dosierung?

Moderator: haexli47

Kaugummi erlaubt?

Beitragvon dani1507 » Do 5. Mär 2009, 14:10

Hallo zusammen...

hab mal eine Frage... sind kaugummis bei MB erlaubt? das ist so ziemlich das einzige, auf das ich nicht verzichten kann und auch nicht will...

Dank euch für die info,

lg Dani
Bild
dani1507
 
Beiträge: 19
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:08

Werbung

Re: Kaugummi erlaubt?

Beitragvon alice » Do 5. Mär 2009, 23:02

Hallo Dani

leider ist Kaugummi nicht erlaubt, der kann auch Hunger verursachen!!

Liebe Grüsse Alice
alice
 
Beiträge: 32
Registriert: Di 30. Dez 2008, 05:06
Wohnort: Zürich

Re: Kaugummi erlaubt?

Beitragvon dawoife » Fr 6. Mär 2009, 21:52

Nicht nur dass er Hunger verursacht, lt. Doc Funfack regen sowohl Zucker als auch Zuckerersatz Stoffe die Insulinproduktion an.
Und das zuviel an Insulin hemmt die Fettverbrennung, die ja beim Abnehmen benötigt wird ...
Grüße da Woife

Bild
Bild
Benutzeravatar
dawoife
 
Beiträge: 120
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 22:21
Wohnort: München

Re: Kaugummi erlaubt?

Beitragvon dani1507 » Fr 6. Mär 2009, 21:55

danke für die info...
jetzt hab ich grad einen tiefpunkt *schnief* :-)

lg Dani
Bild
dani1507
 
Beiträge: 19
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:08

Werbung

Re: Kaugummi erlaubt?

Beitragvon dawoife » Fr 6. Mär 2009, 22:02

:roll: :? :shock: :o :P :cry:

Ja kann ich nachvollziehen, so gerne wie Du wohl Kaugummi kaust, hatte ich Cappuccino getrunken...
Aber tröste Dich, wenn Du Deinem Ziel ein ganzes Stück näher bist und auch mal schummeln darfst, dann kannst Du Dir mal nach einer Mahlzeit (!) einen reinziehen, so wie sich andere eine Schokolade o.ä. gönnen.

Musst halt mit den Folgen (evtl. vermehrter Hunger bis die 5h rum sind) "leben können"...

Das wird schon! 8-) 8-) 8-)

Grüße
Grüße da Woife

Bild
Bild
Benutzeravatar
dawoife
 
Beiträge: 120
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 22:21
Wohnort: München

Re: Kaugummi erlaubt?

Beitragvon cgehrig » Di 10. Mär 2009, 19:05

hallo, leider stimmt das mit den Kaugummi, auch Zuckerausstauschstoffe, also Aspartam und Saccharin hemmen den Fettstoffwechsel u. können Heisshunger fördern, ausserdem gibt es Studien aus Amerika, wonach Aspartam schuld sein soll an Alzheimer, Zerstörung des Sehnerves, Krebs etc. geht mal auf die folgende Internetseite,
http://alles-schallundrauch.blogspot.co ... -gift.html
.... ich hoffe es fällt dir jetzt etwas leichter, darauf zu verzichten ;)
Benutzeravatar
cgehrig
 
Beiträge: 190
Registriert: Mo 25. Aug 2008, 19:17

Re: Kaugummi erlaubt?

Beitragvon dani1507 » Mi 11. Mär 2009, 10:14

hallo,
danke für die Info...Echt alles was einem schmeckt ist schädlich...so ein Käse... :-)

lg
Bild
dani1507
 
Beiträge: 19
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:08

Re: Kaugummi erlaubt?

Beitragvon dawoife » Mi 11. Mär 2009, 18:30

dani1507 hat geschrieben:Echt alles was einem schmeckt ist schädlich...so ein Käse... :-)
lg


*sarcasm on* Käse ist gesund und schmeckt gut! *sarcasm off*
Grüße da Woife

Bild
Bild
Benutzeravatar
dawoife
 
Beiträge: 120
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 22:21
Wohnort: München

Werbung

Kaugummi?

Beitragvon Chrisssi » Do 14. Jan 2010, 09:48

Halli Hallo!

Ich mach seit 7 Wochen MB und mittler Weile hab ich richter hunger auf Süßes! Dabei hilft mir Kaugummi das durchzustehen!
Nur weiß ich nicht ob ich Kaugummi wirklich essen sollte oder darf!
Weil ich auch momentan nicht mehr so schnell abnehmen frage ich mich ob das wohl am kaugummi liegt!

Bitte um Antwort was eure MB-BeraterInnen so gesagt haben!

Lg Chrissi
Bild
Chrisssi
 
Beiträge: 47
Registriert: Di 15. Dez 2009, 13:07
Wohnort: Wien / Österreich

Re: Kaugummi?

Beitragvon diddle » Do 14. Jan 2010, 10:17

ui ui ui
binn gespannt was da alles gepostet werden wird - denn da scheiden sich sicher total die geister :lol:

meine beraterin hat gemeint, kaugummi wären kein problem, allerdings muss man aufpassen, da sie hunger auslösen können,
aber muss man für sich ausprobieren, wie der körper darauf reagiert.
ich nehme auch kaugummi und zuckerfrei zuckerl, vor allem wenn mein geschack schon sehr fahl wird.....
immer ein lächeln auf den lippen
12.10.09 das 1. Mal im Programm (Start 101 Kilo ) - minus 16 Kilo
danach schon mal auf 108 Kilo gewesen -
Mittlerweile immer wieder im Programm mit vielen "Auf und Abs" lg diddle
Bild
Benutzeravatar
diddle
 
Beiträge: 3009
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:41
Wohnort: Wien

Nächste

Zurück zu Nahrungsmittel, Dosierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast