Thunfisch-Avocado Salat

Thunfisch-Avocado Salat

Beitragvon Psycho » Fr 31. Mär 2017, 15:29

Soooo, wie versprochen nun das Rezept.

Der gestrige Thunfisch-Avocado Salat war zwar nicht so prickelnd wie der letzte, aber okay :)

Ich habe die Menge Thunfisch genommen, die ich laut Plan darf.
Ein Viertel Zwiebel ganz fein gehackt, drunter gemisch und mit Salz und Kräuter etwas gewürzt. Dann schon mal Salatsauce drüber und gut eingeknetet :) Ich hab den Thunfisch so etwa 20-30 Minuten stehen gelassen.
Ca. 1/2 Tomate, 1/2 Avocado in kleine Würfel schneiden (oder wie man's gerne mag), etwas Eisbergsalat, saure Gurke, zwei drei Oliven und wenns dann vom Gewicht her noch reicht ein paar Stücke Karotte oder Paprika.
Alles mischen und mit Roggenknäcke schmeckt das dann himmlisch :)

Bei bedarf noch würzen *hihihi*

Rezept für eine Salatsauce hab ich gerade nicht zur Hand. Ich hab das erste Mal Balsamico Essig dran gemacht und Zitronenöl ein paar Spritzer drüber verteilt :)
Zuletzt geändert von Psycho am Fr 31. Mär 2017, 16:51, insgesamt 1-mal geändert.
Seit 6. März 2017

Bild
Benutzeravatar
Psycho
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 2. Mär 2017, 09:03
Wohnort: Region Zürcher Weinland

Werbung

Re: Thunfisch-Avocado Salat

Beitragvon Basic » Fr 31. Mär 2017, 16:45

@ Psycho: Nun bin ich verwirrt - oder hab ich die Avocado übersehen? Was hast du mit der gemacht?
Bild

1. Mal MB war 2008: von 105,9 auf 83,7 Kilo - da will ich wieder hin.
Im Moment überwiegt aber eher die Hoffnung als die Tat ;)
Benutzeravatar
Basic
 
Beiträge: 4496
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 02:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Thunfisch-Avocado Salat

Beitragvon Psycho » Fr 31. Mär 2017, 16:52

*hihihi* Basic du bist super! *lach* ich hab mir's gedacht, aber nicht hingeschrieben.. das geschieht in der Eile *lach* vielen lieben Dank! Hab's soeben geändert ^^
Seit 6. März 2017

Bild
Benutzeravatar
Psycho
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 2. Mär 2017, 09:03
Wohnort: Region Zürcher Weinland

Re: Thunfisch-Avocado Salat

Beitragvon Grisel Greeno » Sa 30. Dez 2017, 20:22

Es gibt verschiedene Variationen von Thunfisch-Avocado Salat.
Mein Lieblingssalat ist Thunfisch-Avocado Salat mit Gurken (Anmerkung: als konforme Mahlzeit kann man sicher das Ei weglassen)
Zutaten:
1 Salatgurke
1/2 m.-große Zwiebel
1 Avocado
1/2 DoseThunfisch
1 Ei, hart gekocht
2 EL Zitronensaft
1 EL Olivenöl
2 Spritzer Balsamico
Gurke und Zwiebel schneiden in dünnen Scheiben. Das Ei im Eierschneider in Scheiben zerteilen und zusammen mit Avicado und Thunfisch dazugeben. Zitronensaft, Olivenöl und etwas Balsamico auch Salz und Pfeffer dazugeben, alles gut vermischen .

Schummelmahlzeit da 2 Eiweisse:
Noch ein schmackhaftes Rezept ist z.b.Thunfisch-Avocado Salat mit Feta.
Zutaten:
150 g Avocado
100 g Paprikaschote, gelb
100 g Zucchini
225 g Cocktailtomaten
135 g Thunfisch im eigenen Saft
15 g Olivenöl
50 g Schafskäse
25 g Zitronensaft
1 Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer, Oregano
Zuletzt geändert von Grisel Greeno am So 31. Dez 2017, 11:21, insgesamt 3-mal geändert.
Grisel Greeno
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 16:52
Wohnort: Bonn

Werbung

Re: Thunfisch-Avocado Salat

Beitragvon haexli47 » So 31. Dez 2017, 10:59

Grisel Greeno hat geschrieben:Noch ein schmackhaftes Rezept ist z.b. Thunfisch-Avocado Salat mit Feta.

Hallo Grisel
Willkommen bei uns im Forum und danke für die Rezepte. Beide enthalten allerdings zwei verschiedenen Eiweisse und gelten somit als Schummelmahlzeit.
Ich habe das in Deinem Beitrag ergänzt.
Ziel 1: Wohlfühlgewicht erreicht am 05.01.2010
Bild

Wohlgefühl ich komme wieder :)
Benutzeravatar
haexli47
 
Beiträge: 5847
Registriert: Do 5. Nov 2009, 22:15
Wohnort: am Zürichsee

Re: Thunfisch-Avocado Salat

Beitragvon Grisel Greeno » So 31. Dez 2017, 11:22

Hallo,

Ok, danke
Grisel Greeno
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 16:52
Wohnort: Bonn


Zurück zu Fisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste