Servus aus Wien!

Hier kannst Du dich vorstellen und findest Unterstützung für einen optimalen Start.

Moderator: haexli47

Servus aus Wien!

Beitragvon Lisa1207 » Sa 16. Sep 2017, 10:46

Hallo liebes Forum!

Mein Name ist Lisa und komme aus Wien. Ich kenne Metabolic Balance schon seit fast 5 Jahren und habe es schon einmal erfolgreich geschafft 21 kg abzunehmen. Jedoch bin ich dann später ins alte Verhaltensmuster der Ernährung gefallen und habe leider wieder alles und noch ein bisschen mehr wieder raufgefuttert.... :cry:
Im Sommer kam dann für mich dann dieser Moment, wenn man sich im Spiegel betrachtet und sich selbst sagt: "So und jetzt reicht's!" - Ich habe dann am 4. September wieder begonnen mit meinem alten Plan Metabolic Balance umzusetzen und bis jetzt funktioniert es ganz gut! Am Montag habe ich die 14-tägige strenge Phase hinter mir und ich freu mit schon so richtig auf meine erste Schlemmermahlzeit! :D

Ich stöbere hier gerne durch eure Rezepte und hab schon einiges für mich entdeckt :) Danke dafür! :)

Ich glaube das reicht mal fürs Erste :lol:

Liebe Grüße,
Lisa1207
Bild
Lisa1207
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 10:35

Werbung

Re: Servus aus Wien!

Beitragvon sulamit » Sa 16. Sep 2017, 18:22

Hallo Lisa und willkommen hier im Forum :D

Schön, dass du wieder so gut in MB reingefunden hast :D , allerdings erstaunt es mich, dass du nach den 14 Tagen bereits eine Schlemmermahlzeit planst :o . Da ändert sich doch erst mal, dass du pro Tag 3 - 6 EL hochwertiges Öl dazunehmen kannst und sonst nichts. Erst ab Phase III, also kurz vor Erreichen des Zielgewichts, wird einmal pro Woche eine Schlemmermahlzeit vorgeschlagen. Aber vielleicht hast du ja deine MB-Mahlzeiten so geschickt zusammengestellt, dass sie mit Öl zu einer Schlemmerei werden :D .

Wenn du Lust hast, schreib doch im Tagesthread unter "Sonstiges" mit, da gibt's auch viele Tipps und Anregungen für die Mahlzeiten.

Weiterhin viel Erfolg
Sulamit
Bild
Wer will, findet Wege, wer nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
sulamit
 
Beiträge: 864
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 19:00
Wohnort: Toggenburg

Re: Servus aus Wien!

Beitragvon Angel 07 » Sa 16. Sep 2017, 20:07

hallo Lisa,

auch von mir ein herzliches Willkommen :D

Bist ja schon super drin -gratuliere ;) - weiter so :)

sulamit : ich muß dir widersprechen - ich durfte auch schon nach 14 Tagen eine Schlemmermahlzeit pro Woche machen... :)

liebe Grüße und viel Erfolg,
Angel
Bild
Angel 07
 
Beiträge: 2043
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:53

Re: Servus aus Wien!

Beitragvon Basic » Sa 16. Sep 2017, 22:18

Hallo Lisa,

willkommen hier und viel Erfolg mit MB :) Das mit den Schlemmermahlzeiten macht wohl jeder Berater anders, ich durfte erst nach zwei Monaten welche machen. Und mein Berater sagte, ich soll es so lange wie möglich rauszögern. Wenn ich ohne auskomme, gut. Aber eh ich Gelüste bekomme und komplett aus dem Plan falle, sollte ich damals Schlemmermahlzeiten einführen. Was isst zu denn zu deiner ersten Schlemmermahlzeit, weißt du das schon? :)

Gruß Basic
Bild

1. Mal MB war 2008: von 105,9 auf 83,7 Kilo - da will ich wieder hin.
Im Moment überwiegt aber eher die Hoffnung als die Tat ;)
Benutzeravatar
Basic
 
Beiträge: 4368
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 02:59
Wohnort: Stuttgart

Werbung

Re: Servus aus Wien!

Beitragvon sulamit » So 17. Sep 2017, 09:19

Guten Morgen

@Angel: Ich durfte auch nach 14 Tagen die erste Schlemmermahlzeit machen :lol: . Aber laut offiziellem Forum darf man das erst in Phase III, bzw. kurz vor Erreichen des Zielgewichts. Aber bestimmt gibt es Ausnahmen bei Familienfeiern oder so.
Meine Schwester hat echtes Übergewicht und hat schon vor mir MB gemacht und sie durfte auch ab der dritten Woche schummeln. Fazit wie bei so vielen anderen: sie dümpelt seit Jahren noch immer auf ihrem Startgewicht herum :( . Aber natürlich muss jeder selber wissen, wie er das handeln kann :D und seinen Weg finden. Es gibt ja vielleicht auch Leute, die mit regelmässigem Schummeln auch zum Ziel kommen. Da hilft sicher auch der Sport mit.

Bei uns scheint die Sonne 8-) - einen schönen Tag

Sulamit
Bild
Wer will, findet Wege, wer nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
sulamit
 
Beiträge: 864
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 19:00
Wohnort: Toggenburg

Re: Servus aus Wien!

Beitragvon Salli » So 17. Sep 2017, 12:18

Hallo Lisa,

auch von mir ein herzliches Willkommen ;-) Schön, dass du gut wieder reingekommen bist - hoffe, es klappt weiterhin so prima ... Wieviel möchtest du denn abnehmen ?

LG Salli
Bild
Benutzeravatar
Salli
 
Beiträge: 2105
Registriert: Di 12. Mär 2013, 15:29

Re: Servus aus Wien!

Beitragvon diddle » Mo 18. Sep 2017, 06:48

Hallo Lisa ! Ich bin auch aus Wien, wobei eigentlich vor 6 jahren nach nö, knapp außerhalb von wien gezogen, bin aber viel in wien, da arbeit, familie und freunde in wien sind....
Das mit der Schlemmermahlzeit sehe ich genauso, du kennst das Programm und kannst sicher selbst entscheiden, wie es für dich pasdt, ich für mich würde auch so lsnge wie möglich damit warten, denn bei mir ist es do, dass wenn ich einmal was anderes esse, ich immer wieder schwach werde, dann nur 1x die Woche zuschlagen, dafür fehlt mir dann die Disziplin.....
Ich bin jetzt mal 14 Tahe auf Urlaub, dann hoffe ich auch auf einem Wiedeteinstieg...;-)
immer ein lächeln auf den lippen
12.10.09 das 1. Mal im Programm (Start 101 Kilo ) - minus 16 Kilo
danach schon mal auf 108 Kilo gewesen -
Mittlerweile immer wieder im Programm mit vielen "Auf und Abs" lg diddle
Bild
Benutzeravatar
diddle
 
Beiträge: 2861
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:41
Wohnort: Wien

Re: Servus aus Wien!

Beitragvon Lisa1207 » So 24. Sep 2017, 14:13

Hallo ihr Lieben!

Tut leid, dass ich mich so spät zurückmelde, aber die Woche war ein bisschen hektisch!

Zuerst einmal vielen lieben Dank für die herzliche Aufnahme bei euch im Forum :)

Anscheinend handhabt das jeder Berater anders mit den Schlemmermahlzeiten. Ich hab's mir am Mittwoch gut gehen lassen und ein Schnitzerl gegessen :mrgreen: wenn man das alles nicht mehr so essen darf, lernt aman wirklich auch so alltägliche Gerichte wieder wertzuschätzen ♡

Begonnen habe ich mit 98,6 kg - heute hatte ich 91,8 kg. Ich möchte auf jeden Fall den 7er vorne sehen - beim letzten Mal hab ich es auf 70,2 kg geschafft. Ich hoffe, dass ich es diesmal auch so gut hinbekomme!

Ich experimentiere bei diesem "Versuch" ein bisschen mehr mit Rezepten und hab schon viel Neues ausprobiert. Bin echt begeistert bis jetzt. Einmal bin ich, wie man bei uns so schön sagt, eingefahren - aber sonst war alles wirklich gut! :)

Liebe Grüße,
Lisa
Bild
Lisa1207
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 10:35

Werbung


Zurück zu Neueinsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron