Dreikönigstag, 6.1.2018

Täglicher Thread wo man reinschreiben kann, was einen gerade beschäftigt, wie man sich fühlt, was man heute isst, etc.

Dreikönigstag, 6.1.2018

Beitragvon Anna80 » Sa 6. Jan 2018, 09:55

Guten Morgen die Damen

Dann eröffne ich mal wieder. Ich bin schon lange auf, weil der Wecker meines Mannes geklingelt hat. Der ist heute mit Freunden zum Skifahren verabredet. Ich war ja nicht so begeistert von der Idee, das ich ein Schisshase bin. Die momentane Lawinensituation ist ja nicht gerade schön. Heute ist ja auch der einzige Tag diese Woche, wo das Wetter mitspielt und die Skipisten hier bei uns geöffnet sind. Die letzten Tage waren ja schrecklich.

Ansonsten bin ich immer noch auf Kriesfuss mit meiner Waage, aber das wird wohl Geduld brauchen. Heute Vormittag mache ich ein wenig Hauskosmetik und am Nami werde ich mit den Girls Schlittschuhlaufen gehen. Sie sind zwar immer noch nicht fit, aber mal ein wenig raus tut ihnen gut. Fieber haben sie ja nicht mehr. Sonst hier alles gemütlich. Wir geniessen die Restferien, bevor es am Montag leider wieder mit der Schule losgeht, wäh.....

Schönes Wochenende allen
Anna
Anna80
 
Beiträge: 156
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:40

Werbung

Re: Dreikönigstag, 6.1.2018

Beitragvon Salli » Sa 6. Jan 2018, 13:24

Hallo Anna und alle, die noch vorbeischauen ;-)

Ich habe gut und lang geschlafen, und da ich gestern noch das untere Bad plus Treppe geschafft habe, steht heute nur noch das obere auf dem Plan - GsD macht Sohn seines ja selber ;-) Allerdings plagt mich gerad die Lustlosigkeit - hab noch nicht mal gefrühstückt ... Könnte gerad im Sessel hocken bleiben - na ja werd wohl irgendwann wach werden ... Sonst nichts zu berichten - bin immer noch ein Kilo über Ticker, stör mich aber gerad nicht dran, weil ich ja immerhin unter der lästigen 80 bleibe ...

Macht euch einen schönen Tag Salli

@Anna: Schlittschuhlaufen hört sich prima an - wäre bei der Lawinengefahr auch nicht erpicht aufs Skifahren ...
@Sulamit und Basic: Hoffe, es geht euch beiden besser ♥
Bild
Benutzeravatar
Salli
 
Beiträge: 2211
Registriert: Di 12. Mär 2013, 15:29
Wohnort: Bonn

Re: Dreikönigstag, 6.1.2018

Beitragvon Basic » Sa 6. Jan 2018, 14:50

Huhu,

wir haben unsere Waage gestern mit neuen Batterien ausgestattet und das hat sie freundlich gemacht, zwar immer noch viel, aber wenigstens ein Stück weit weg von den bösen 225,8 oder 116, die sie neulich hatte ;) Habe jetzt meinen Ticker mal aktualisiert, hilft ja nix :( Mein Freund ist gerade in der Garage und bastelt mein Motorrad wieder zusammen, damit wir es am Dienstag zu meiner Werkstatt bringen können. Die müssen ja noch so einiges daran machen. Ich habe eben einen klassischen Nudelsalat zusammengeworfen, weil wir spontan heute Abend zum Grillen eingeladen sind. Kriege zwar nicht so richtig Geschmack dran, hab ich das Gefühl, aber jetzt soll er erstmal durchziehen und dann sehen wir weiter :) Weil wir schon um 17.00 Uhr losfahren müssen (ist eine Stunde Fahrt), habe ich jetzt gar nicht mehr soviel Zeit heute. Duschen muss ich ja auch noch. Bin zwar immer noch erkältet, aber definitiv auf dem Weg der Besserung, von daher wird das schon klappen mit Grillen heute Abend - ich hoffe, die Jungs grillen auf dem Balkon und wir Mädels sitzen drinnen ;) Für Lagerfeuer im Garten ist mir glaub ich zu kalt (aber ich nehm sicherheitshalber mal meine Skijacke mit). Dafür ist morgen Ruhe und Frieden angesagt - und Russisch lernen ;)

@ Salli: Da hast du ja noch einiges geschafft, klasse!!! Hast dir die Lustlosigkeit verdient ;)

@ Anna: Viel Spaß mit deinen Mädels - und ich drück die Daumen, dass dein Mann heil wieder heimkommt. Aber die fahren schon normal auf der Piste, oder? Außerhalb ist ja gerade echt gefährlich...

@ alle: Einen wunderbaren Tag - ich werde jetzt noch ein bisschen am Blogrelaunch basteln ;)

LG Basic
Bild

1. Mal MB war 2008: von 105,9 auf 83,7 Kilo - da will ich wieder hin.
Im Moment überwiegt aber eher die Hoffnung als die Tat ;)
Benutzeravatar
Basic
 
Beiträge: 4497
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 02:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Dreikönigstag, 6.1.2018

Beitragvon diddle » Sa 6. Jan 2018, 17:36

Mich gibt's auch noch, habe zuerst Basics Beitrag von gestern gelesen, in der Annahme es ist der heutige und hab mich schon gefragt warum ihr Freund heute um 5.00 den Wecker läuten lässt.... ;) - hat sich dann aber aufgeklärt, als ich gelesen habe, morgen ist ja bei uns Feiertag...
Bei uns ist heute auch Feiertag und wir waren schon in der Messe und anschließend mit Schwiegereltern essen, haben 3 x die Sternsinger erleben dürfen ;)
Wetter ist bei uns total nebelig und eher bäh....somit sitzen wir auch vor der Klotze und ich mit Laptop am Schoß, werden dann nach Fotos ordnen, hätte auch noch Fotobücher zu machen, Fotos hätte ich ja schon aussortiert, aber ist dann trotzdem noch eine Menge Arbeit....mal schauen. Fotoordner ist auch irgendwie durcheinander, ich vermute ja mal dass Mann da mit seinem hin und her klicken, kennt sich ja kaum aus, es immer irgendwie schafft, ein Durcheinander zu schaffen...aber vl. hat es auch anderer Ursachen... ;)
allen die kränklich sind - alles gute und rasche Besserung
immer ein lächeln auf den lippen
12.10.09 das 1. Mal im Programm (Start 101 Kilo ) - minus 16 Kilo
danach schon mal auf 108 Kilo gewesen -
Mittlerweile immer wieder im Programm mit vielen "Auf und Abs" lg diddle
Bild
Benutzeravatar
diddle
 
Beiträge: 3004
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:41
Wohnort: Wien

Werbung


Zurück zu Tages-Threads

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste