kürzlich gelesen - winterdepressionen

News, Ankündigungen, Bekanntmachungen

Moderator: admin

kürzlich gelesen - winterdepressionen

Beitragvon cgehrig » So 29. Nov 2009, 20:46

hallo miteinander, wer kennt es nicht, die Tage werden kürzer, die Nächte kälter, das blau des Himmels weicht einem weiss/grauen Vorhang...
unterstützend bei sogenannten Winterdepressionen oder auch saisonale Depressionen genannt die einfach zu handhabende
Lichttherapie, auch Fototherapie genannt. Täglich frühmorgens für eine Stunde vor die Speziallampe sitzen (Adressen wo man die bestellen kann hat es unten).
Die Speziallampe muss eine Intensität von mind. 2500 Lux haben. Der Patient schaut immer wieder in die Lichtquelle, somit wird über die Netzhaut u. den Sehnerv die Ausschüttung von Serotonin ausgelöst.

Gute-Laune-Tee:
je 2 TL Johannis- u. Melissenkarut mit 1/4 Liter Siedendem Wasser übergiessen u. 10 min. ziehen lassen. Ca. 2 Tassen pro Tag trinken.
Andere Möglichkeiten sind Sauna Besuche :), Massagen (Hotstone, Honigmassage, Esalenmassage, Fussreflexzonenmassage)
Homöopathie, Bäder mit Rosmarin, tägliche Bewegung draussen! (mind. eine halbe Stunde)

Quellen: Similisa Zeitschrift für klassische Homöopathie Nr. 71
Adressen für Lichttherapielampen: Kuhn u. Bieri: http://www.kuhnbieri.ch oder http://www.davita.de
Benutzeravatar
cgehrig
 
Beiträge: 190
Registriert: Mo 25. Aug 2008, 19:17

Werbung

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron