kürzlich gelesen - Eisenmangel weit verbreitet

News, Ankündigungen, Bekanntmachungen

Moderator: admin

kürzlich gelesen - Eisenmangel weit verbreitet

Beitragvon cgehrig » Di 15. Dez 2009, 19:11

Eisenmangel ist weit verbreitet
Frauer mit starker und langer Monatsblutung, Kinder u. Jugendliche im Wachstum, Ausdauersportler, Schwangerschaft, Geburt, Blutverluste nach OP oder Unfall,
Blutungen im Magendarmtrakt, Absorptionsstörungen des Magendarmtraktes...

Wertvolle Eisenlieferanten:
  • Spirulina Alge
  • Leber (Schweinsleber)
  • Fleisch
  • Hülsenfrüchte
  • Bierhefe
  • Getreide

Verbessert wird die Aufnahme durch Vitamin C,
gehemmt durch Schwarztee, Kaffee, Oxalsäure in Spinat u. Tomaten.
Auch Kalzium in Milchprodukten hemmt die Eisenaufnahme.

Folgende Produkte sind zu empfehlen:
  • Wala Tormentill
  • Ceres Brennessel
  • Weleda Anaemodoron
  • Floradix kapseln
  • simifer von Similisan ( erleichtert die Eisenaufnahme)
  • Liv 52
  • Eisenplus von Burgerstein (enthält alle Vitamine die die Eisenaufnahme erhöhen)

Quelle: Zeitschrift Nature first
Benutzeravatar
cgehrig
 
Beiträge: 190
Registriert: Mo 25. Aug 2008, 19:17

Werbung

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste