Mahlzeiten streichen

Wunschgewicht erreicht. Wie weiter?

Moderator: Salli

Antworten
Shardano
Beiträge: 1
Registriert: Di 16. Mai 2017, 20:55

Mahlzeiten streichen

Beitrag von Shardano » Mo 12. Jun 2017, 10:45

Hello - ist es möglich ab der 3.Phase Mahlzeiten zu streichen, zum Beispiel "Dinner Cancelling". Was passiert MB - technisch? ... mal abgesehen, dass man etwas hungriger ins Bett geht :-)

Benutzeravatar
haexli47
Beiträge: 5904
Registriert: Do 5. Nov 2009, 21:15
Wohnort: am Zürichsee

Re: Mahlzeiten streichen

Beitrag von haexli47 » Mo 12. Jun 2017, 10:55

Hallo Shardano
Klar kannst Du eine Mahlzeit streichen - Du musst Dich aber nicht wundern, wenn Dein Körper anfängt zu bunkern. Unsere Körper sind so geschaffen, dass sie regelmässig etwas zu essen kriegen. Wenn es zu wenig gibt oder Mahlzeiten ausfallen ist Hungersnot angesagt. Und in Hungersnot passiert das Gegenteil vom gewünschten.
Ziel 1: Wohlfühlgewicht erreicht am 05.01.2010

Bild

Wohlgefühl ich komme wieder :)

Benutzeravatar
Salli
Beiträge: 2376
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:29
Wohnort: Bonn

Re: Mahlzeiten streichen

Beitrag von Salli » Do 14. Jun 2018, 12:29

Hallo Shardano,

jepp - Körper kommt dann aus dem Rhythmus, deshalb soll man ja bei MB tunlichst keine Mahlzeiten auslassen. Ab und an mach ich es mal - wie heut, wo ich spät aufgestanden bin - Ergebnis ist bei mir, dass ich bei der nächsten Mahlzeit das Gefühl habe, nicht satt zu werden - kann je nachdem böse enden, im schlimmsten Fall in Heißhungergefühlen oder Fressattacken. Um das zu vermeiden, halt die drei Mahlzeiten am Tag - und wie Haexli schon schreibt - isst man zuwenig, schaltet Körper in den Hungermodus und bunkert jede Kalorie doppelt und dreifach ...

Lieben Gruß Salli
Bild

Antworten